Der 27. Juli 2008

Juli 25, 2008

Es wird ein schöner Tag – und es wird ein Geburtstag. Für Frau Barbara Rudnik.

Ich wünsche von Herzen, dass Sie diesen Tag genießen können – ich hoffe, in Neuseeland – eine Einladung haben Sie ja erhalten, wie ich durch den neusten Kommentar von Henry erkennen kann. Er hat ihn unter meinen Artikel : es geht bergauf gesetzt.

Auf dass es bergauf geht für Sie, Frau Rudnik – kommen Sie zurück ins Leben – .

Ich grüsse Sie.

3 Antworten zu “Der 27. Juli 2008”

  1. Carlheinz said

    Hallo Karin,
    woher nimmst Du diese Kraft, die Du nicht nur für Dich brauchst, sondern die Du auch voll Freude und Hoffnung weiter gibst?

    Danke.

    Ich drück Dich ganz fest.

    Andere finden bestimmt klügere Worte. Und ein bisschen schäme ich mich auch über meine eigenen manchmal kindisch (nicht kindlich!!) banalen Alltagsproblemchen …

  2. 1leben said

    Weil es einfach Sinn macht, Carlheinz. Ich möchte nicht in einer Welt leben die ich nicht verstehe, in einer Welt, wo Menschen das leben verlernen.

    Und kein Problem ist kindisch. Wenn du sie nicht lösen kannst, wie willst du dann grosse Probleme lösen können?

    Kluge Worte? Worte, die von Herzen kommen sind immer klug – und gut.
    Ich danke dir von Herzen für deinen Kommentar und wünsche dir alles gute… auf dass du deine Probleme lösen wirst und dein Leben geniessen kannst. Es ist so wunderbar zu leben, weisst du.
    karin

  3. 1leben said

    dann soll es wohl nicht sein – schade.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: